Sponsor

Sponsor

Sponsor

Sponsor

Partner

Home

 

 

 

 

 

 

 


 

02.02.2016 / 15:20

Handballer feierten Sommerfest

Nicht gerade einen sonnigen Tag hatten sich die Spvgg-Handballer für ihr diesjähriges Sommerfest am vergangenen Wochenende ausgesucht.

So gab es an diesem Samstag neben einigen Sonnenstrahlen vor allem vieleRegenschauer mit Gewitter-Einlagen. Aber alle diese Unwirtlichkeiten machten den Gästen, Akteuren und den Verantwortlichen, allen voran Abt.Leiter Rigo Hunsinger mit seinem Team, letztendlich nicht allzu viel Kopfzerbrechen, musste man es doch so hinnehmen wie es kam.

Das sportliche Programm begann mit Spielen auf dem Kleinfeldrasen am Clubhaus. Hierbei zeigten die Jugendlichen des Vereins ihr Können bei internen Spielen gegeneinander. Nebenbei hatte ein Helferteam einen Spieleparcour für die Kinder aufgebaut, welcher auch gerne von diesen genutzt wurde. Auch bei den anschließenden Mixed-Spielen (Männer und Frauen gemischt) gab es, wie erstmals im Vorjahr, wieder viel Spaß bei den Aktiven. So war es eigentlich auch gedacht, dass nach de kurz vorher beendeten anstrengenden Hallensaison die Spieler/innen ohne Druck ihre Sportart mit Freude und Entspannung ausführen konnten. Nebenbei macht es auch Sinn, hinterher Freundschaften und Kameradschaft beim gemütlichem Zusammensein zu pflegen. Wie in den Vorjahren gab es wieder neben Gegrilltem und kalten Getränken von den Spenderinnen selbstgebackenen Kuchen in großer Auswahl und Kaffee. Wem es draußen zu unbeständig war genoss diese Spezialitäten im Gymnastikraum des Clubhauses.

Dass sich trotz der Wetterkapriolen doch wieder viele Gäste auf dem Clubge- lände des Vereins einfanden zeigte einmal mehr, dass sich, egal welchen Alters, die aktiven und ehemaligen Handballfreunde dieses Fest nicht entgehen lassen wollen, um ihre Gemeinschaft und den Zusammenhalt weiterhin zu pflegen.

Den Verantwortlichen und Helfern sei deshalb wieder besonders gedankt, denn ohne ihren Einsatz wäre ein solches Fest nicht zu stemmen und es sollte eben so Mut machen, diese Veranstaltung auch für die nächsten Jahre fortzuführen.

WH

 

20.06.2016 / 09:01

[Bearbeiten]

06.05.2016


[Bearbeiten]